Telefonischer Kontakt

04403 61-163

Newsletter

Jetzt anmelden und immer gut informiert sein ...

Interaktiv

besuchen Sie uns bei Facebook ...

Bad Sachsa

Harz mit Flair

Der heilklimatische Ferien- und Kurort Bad Sachsa liegt am Südrand des Harzes in einer der schönsten Naturlandschaften Deutschlands.

Wind- und wettergeschützt am Ausgang von sechs Harzer Bergtälern erwartet Sie in Bad Sachsa ein mildes, heilklimatisches Klima mit reiner Luft – abseits jeder Verkehrshektik. Das Stadtbild wird besonders durch Parks und Gärten sowie Wasserflächen und den Flusslauf der Uffe geprägt. Die gepflegten, inmitten großer Gärten gelegenen Bürgerhäuser und Jugendstilvillen machen den Charme des historischen Städtchens aus. Das Zentrum bietet zusätzlich unzählige Einkaufsmöglichkeiten, die zum Bummeln und Verweilen einladen. Eingebettet in die Schönheit des Harzes mit seinen Wäldern, Bergen, Höhlen, Seen und Naturdenkmälern bietet Bad Sachsa damit einen idealen Rahmen für den Erholungs- und Aktivurlaub. Ein besonderes Highlight ist dabei der mit dem Auto befahrbare Ravensberg, der den Blick über das Harzvorland und die bewaldeten Hügel freigibt.

Indikationen

Herz-Kreislauferkrankungen, rheumatische Erkrankungen, vegetative Regulationsstörungen, Erschöpfungszustände und Rekonvaleszenz, Erkrankungen der Atemwege, Erkrankungen der Haltungs- und Bewegungsorgane.

Aktivitäten

Der Vitalpark, nahe des Stadtzentrums gelegen, bietet neben Liegewiese und Liegehalle mit Barfußpfad und Wassertretstelle Möglichkeiten, aktiv zu werden und gesund zu entspannen. Mehrgenerationenspielplatz, Bootsverleih am Schmelzteich, Minigolf und vieles mehr komplettieren das Angebot. Auch gut ausgebaute Terrainkurwege, ein weitläufiges Wanderwegenetz sowie zahlreiche Nordic Walking- und Mountainbike-Strecken lassen das Herz von Naturfreunden höher schlagen. Im Winter bietet zusätzlich der Einstieg in das Südharzer Loipennetz den idealen Ausgangspunkt, um die unberührte Natur zu genießen. Hinzu kommen unzählige Erholungsmöglichkeiten in der Stadt. Das Salztal Paradies ist als Erlebnisbad mit großzügigem Saunabereich, Wasserkursen und zahlreichen Wellnessbehandlungen ein ganzjährig nutzbarerer Urlaubshöhepunkt für die gesamte Familie. Weitere kleine Frei- und Naturbäder in der näheren Umgebung laden zum Verweilen ein. Die Salz-Lounge in der Stadt als Ort zum Durchatmen komplettiert das Wohlfühlprogramm. Vielfältige weitere Attraktionen wie Märchengrund, Harzfalkenhof, ganzjährig nutzbare Eislaufhalle, Bowlingbahn, Kinder-Indoor-Spielplatz, Minigolf- und Tennisanlage sowie zahllose Fitnessstudios bieten Abwechslung in entspannter Umgebung und laden zu körperlicher Betätigung ein. Eine unzählige Auswahl an Therapien, Gymnastik- und Kosmetikstudios rundet zusammen mit Praxen und Apotheken das Angebot ab.

Kultur und Co.

Ein breit gefächertes Programm von Brauchtumsveranstaltungen und Konzerten, Theateraufführungen, Unterhaltungsmusik, Ausstellungen, Vorträgen, Kutschfahrten, Wanderungen und Ausflügen sowie Museen, Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen lassen Ihren Urlaub zum Erlebnis werden.

Umgebung

Bad Sachsa bildet den idealen Ausgangspunkt im Südharz für Ausflüge in den Natur- und Nationalpark Harz, ins Eichsfeld und Kyffhäusergebiet. In unmittelbarer Umgebung, nicht einmal eine Autostunde entfernt, finden Sie viele weitere Sehenswürdigkeiten.

Anreise

Bad Sachsa ist zentral in Deutschland gelegen und kann per PKW über die A7 bzw. die A38 auf die B243 bzw. B27 jeweils bis Bad Sachsa angefahren werden. Aus Richtung Nordosten erreicht man den Ort über die B4. Der Berlin-Linienbus fährt Bad Sachsa in den Sommermonaten dreimal wöchentlich an. Zudem ist Bad Sachsa Station der Bahnstrecke Göttingen – Nordhausen.

Kontakt

Tourist-Information Bad Sachsa
Am Kurpark 6
37441 Bad Sachsa

Telefon: (0 55 23) 4 74 99-0, Kostenlose Hotline:
(08 00) 5 88 78 94
Fax: (0 55 23) 4 74 99-99

www.bad-sachsa-urlaub.de
info@bad-sachsa-urlaub.de