Telefonischer Kontakt

04403 61-163

Newsletter

Jetzt anmelden und immer gut informiert sein ...

Interaktiv

besuchen Sie uns bei Facebook ...

Cuxhaven

Willkommen im Nordseeheilbad Cuxhaven!

Das Original gibt es nur am Meer. Cuxhaven ist das Thalassozentrum an der Nordseeküste.

Das Meer hat Cuxhaven geprägt und ein einmaliges Flair geschaffen: Mit Schiffen, Häfen, kilometerlangen Stränden, Weltschifffahrtsweg und dem von der UNESCO ausgezeichneten Weltnaturerbe Wattenmeer. Doch was wäre ein Seebad ohne Thalasso. In Cuxhaven weiß man die Heilkräfte des Meeres für die Gesundheit zu nutzen. Die Lage und das Reizklima der Nordsee sind die ideale Grundlage für die original Thalassotherapie. Das Thalassozentrum ahoi! bietet unter ärztlicher Betreuung und Mitwirkung qualifizierter Therapeuten Meerwasserbäder, Schlick- und Algenpackungen, Inhalationen, Massagen, Krankengymnastik u.v.m. an. Hier finden Sie alles für einen gesunden Urlaub mit der ganzen Familie unter einem Dach: Thalassotherapie- und Wellnessangebote, Spa- und Fitnessbereich, Meerwasserwellenbad und -therme, Premium-Saunalandschaft, Außenbecken und Kinderparadies mit Riesenrutsche.

Indikationen

Der Wellenschlag des Meeres setzt feinste Partikel Meerwasser frei, die in Brandungsnähe oder bei Wind durch die Luft gewirbelt werden. Diese Aerosole reinigen die Atemwege, lösen festsitzenden Schleim, wohltuend und heilsam bei Atemwegserkrankungen und Allergien. Beim Baden im Meer werden die Bestandteile des Meerwassers besonders gut aufgenommen: Die Haut wird straffer und glatter, das Bindegewebe gestärkt und entschlackt. Wem die Schönheit egal ist, der profitiert dennoch. Denn ein Bad im Meer regt Durchblutung und Stoffwechsel an. Eine Packung mit Schlick wärmt, reinigt und versorgt den Körper mit Mineralstoffen. Algen beugen Entzündungen vor, schenken der Haut Feuchtigkeit und straffen das Bindegewebe. All denjenigen, die an Hautkrankheiten, Arteriosklerose, Darmerkrankungen und Herzbeschwerden leiden, verschafft das Meer Linderung.

Aktivitäten

Sonnenbaden und Spaziergänge an den Stränden oder im Kurpark; Wattwagenfahrten zur Insel Neuwerk; Ausflüge in die Küstenheide und nach Helgoland; Hafenrundfahrten; Besuche der Kinder- und Familienveranstaltungen, des Steubenhöfts, des Fischereihafens und der maritimen Museen. Sportliche Aktivitäten: Schwimmen, Segeln, Surfen, Tauchen, Wattwandern, Radfahren, Reiten, Golf; Beachsport im VGH Stadion am Meer: Beachhandball, -volleyball, -basketball, -soccer.

Kultur und Co.

Jährlich finden im Nordseeheilbad Cuxhaven mehr als 3000 Veranstaltungen rund um das maritime Leben statt.
Veranstaltungshighlights sind das weltweit einzigartige Pferderennen auf dem Meeresgrund – das Duhner Wattrennen, das Festival der Shanty-Chöre, der Sommerabend am Meer in der Grimmershörnbucht und das Deichbrand Rockfestival am Meer.
Konzerte, Theater, Kabarett, Kurkonzerte, Kinder- und Familienveranstaltungen, Museen, Messen, Ausstellungen, Straßenfeste, Osterfeuer, Weihnachtsmärkte, Spiel- und Sportveranstaltungen, geführte Wattwanderungen ins UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer, Hafenfeste, Fischmärkte u.v.m. lassen keine Langeweile aufkommen.

Umgebung

Entdeckungstouren in das Cuxland und Besuch der Havenwelten in Bremerhaven.

Anreise

... mit dem Auto:
Über die A 1 und die A 27 fahren Sie an Bremen vorbei direkt bis ins Nordseeheilbad Cuxhaven. Aus Richtung Hamburg kommend, können Sie Cuxhaven über die Bundesstraße 73 erreichen.
... mit der Bahn:
Ganz bequem geht es mit der Bahn nach Cuxhaven, vorbei an der schönen norddeutschen Landschaft. Von Hamburg können Sie im Stundentakt mit einem direkten Zug – dem Metronom – anreisen. Von Bremen aus fahren Sie zunächst bis nach Bremerhaven und dann mit der EVB (Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser GmbH) weiter bis nach Cuxhaven.
... mit dem Schiff:
Die maritime Stadt am Meer ist natürlich auch per Schiff erreichbar. Von Hamburg aus erreichen Sie Cuxhaven täglich von März bis Oktober mit dem Katamaran „Halunder Jet“.
Bitte beachten Sie, dass es wetter- und tidebedingt zu Fahrplanabweichungen kommen kann. Für detaillierte Auskünfte nutzen Sie bitte die Informationen unter www.helgoline.de.
... mit dem Flugzeug:
Die nächsten internationalen Flughäfen sind Hamburg-Fuhlsbüttel und Bremen. Außerdem ist eine Anreise mit dem Kleinflugzeug über den Seeflughafen Nordholz möglich.

Kontakt

Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH
Cuxhavener Straße 92
27476 Cuxhaven

Telefon: (0 47 21) 40 40
Fax: (0 47 21) 40 41 98

www.nordseeheilbad-cuxhaven.de
info@tourismus.cuxhaven.de